Navigation und Service

Koordinierungsstelle Nachsorge, Opfer- und Angehörigenhilfe (NOAH) A4

Datum 02.11.2015

NOAH - Koordinierungsstelle Nachsorge, Opfer- und Angehörigenhilfe (Fachinformation) NOAH – Koordinierungsstelle Nachsorge, Opfer- und Angehörigenhilfe (Fachinformation, A4) (Vergrösserung öffnet sich im neuen Fenster)

Das An­ge­bot der Ko­or­di­nie­rungs­stel­le Nach­sor­ge, Op­fer- und An­ge­hö­ri­gen­hil­fe (NO­AH) rich­tet sich an Deut­sche, die im Aus­land von schwe­ren Un­glücks­fäl­len und Ka­ta­stro­phen be­trof­fen sind. Haupt­auf­ga­be von NO­AH ist es, nach ei­nem Un­glücks­fall ei­ne aku­te und län­ger­fris­ti­ge psy­cho­so­zia­le Ver­sor­gung für die un­mit­tel­bar Be­trof­fe­nen, de­ren An­ge­hö­ri­ge und wei­te­re na­he­ste­hen­de Per­so­nen auf­zu­bau­en und um­zu­set­zen. Da­für steht die Ko­or­di­nie­rungs­stel­le NO­AH mit ei­ner 24-Stun­den-Hot­line zur Ver­fü­gung.