Navigation und Service

Abdeckung Sendestationen - nationale Gefahrenlagen

Seit 2013 ist das Modulare Warnsystem (MoWaS) zur Warnung der Bevölkerung in Betrieb. Die vom Bund betriebene Infrastruktur kann auch von den Ländern und Kommunen für Ihre Zwecke genutzt werden. Die an MoWaS angeschlossenen Länder und Kommunen entscheiden dabei in eigener Verantwortung und Zuständigkeit, bei welchen Ereignissen und mit welchem Mittel gewarnt wird.

Abdeckung Sendestationen - nationale Gefahrenlagen Abdeckung Sendestationen - nationale Gefahrenlagen, Abdeckung Sendestationen - nationale Gefahrenlagen (Vergrösserung öffnet sich im neuen Fenster)


Diese Seite:

Abonnieren

BBK

© 2005 - 2017 Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe