Navigation und Service

Film "Was passiert, wenn ein Orkan kommt?"

Während die Kinder im Wald spielen braut sich etwas zusammen von dem sie nichts wissen: ein Orkan. Angefangen vom Deutschen Wetterdienst DWD, der dieses Unwetter erkennt und die Warnung weitergibt, bis hin zu allen Beteiligten im Bevölkerungsschutz, die bei der Vorbereitung und Bewältigung helfen, zeigt der Film die gesamte Informationskette.

Der Bevölkerungsschutz und die Vielzahl der Akteure, die daran mitwirken, sind ein sehr komplexes Thema, dass nun erstmals in leicht verständlicher Sprache und Bildern aufbereitet wird. Christoph Biemann, der in den Lach- und Sachgeschichten in der Sendung mit der Maus bereits viele schwierige Themen kindgerecht erklärt hat, konnte für die Produktion des Films über den Bevölkerungsschutz gewonnen werden.

Mit dem Format Max & Flocke bietet das BBK seit September 2011 ein Portal an, um auch Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren mit Gefahren im Alltag vertraut zu machen. Bei einem Abenteuerspiel können sie lernen welche Risiken der Alltag bringen kann und wie sie damit umgehen sollten bzw. sich schützen können. Gemeinsam mit dem Hund „Flocke“ suchen die jungen Nutzer nach dessen Herrchen Max und müssen dabei verschiedenen Gefahren wie Feuer, Hochwasser oder Gewitter trotzen. Weitere Informationen finden Sie unter