Navigation und Service

13. Europäischer Katastrophenschutzkongress

Expertise des BBK beim diesjährigen Europäischen Katastrophenschutzkongress

Anfang 19.09.2017
Ende 20.09.2017
Veranstaltungsort Berlin

Logo KatS Kongress

Der 13. Europäische Katastrophenschutzkongress ist eine internationale Fachkonferenz, auf welcher sich Expertinnen und Experten des Bevölkerungsschutzes über die aktuellen Entwicklungen austauschen und informieren. Teilnehmer aus Behörden, Institutionen, Stiftungen und der Wissenschaft diskutieren dieses Jahr unter dem Motto „Neue Anforderungen an den Zivil- und Bevölkerungsschutz“ gegenwärtige und zukünftige Herausforderungen des Katastrophen- und Zivilschutzes.

Das BBK ist vor Ort und informiert am Stand 8 über seine Aufgaben und Leistungen. Darüber hinaus finden zwei Fachforen in Kooperation mit dem BBK statt.

Jens Naumann, Referent im Referat Grundsatzangelegenheiten des Bevölkerungsschutzes, Ehrenamt, Risikoanalyse, leitet am 19.09. von 11.00-12.30 Uhr durch das Fachforum A1 zum Thema „Großräumige Evakuierungen“.

Thomas Mitschke, Abteilungsleiter Zivilschutzausbildung, Akademie für Krisenmanagement, Notfallplanung und Zivilschutz (AKNZ) leitet am 20.09. von 13.00-14.30 Uhr das Fachforum D4 mit dem Titel: „Aus-, Fort- und Weiterbildung im Bevölkerungsschutz – Grundlagen für kompetentes Handeln“.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Stand 8

Adresse

KatS Kongress - Andel’s Hotel and Convention Center Berlin
Landsberger Allee 106
10369 Berlin

Zusatzinformationen

Termine /Veranstaltungen im September 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
        01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Alle Veranstaltungen


Diese Seite:

Abonnieren

BBK

© 2005 - 2017 Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe